Aktuelles

09.07.2020

Brief des SKM an die Ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer zum SKM Infobrief Sommer 2020 und zur aktuellen Lage.

Der SKM hat einen Brief für seine Ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer zur neuen Ausgabe des SKM Fenster sowie zur aktuellen Lage verfasst. Sie können Ihn herunterladen. 

Sie finden den Link unter Informationen/Downloads

Bleiben Sie gesund.

09.07.2020

SKM Fenster Ausgabe 5 verfügbar.

Sie finden die aktuelle Ausgabe des SKM Fenster Sommer 2020 unter Informationen/Downloads.

Viel Spaß beim Lesen.

Herzlich willkommen beim SKM im Landkreis Waldshut

Im SKM engagieren sich Menschen für Menschen. Ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiter. Weil wir niemanden allein lassen wollen. Weil wir gemeinsam mehr erreichen können. Weil wir Menschen unterstützen und stärken möchten. Und weil auch uns diese Arbeit stärkt.

Begeistert im SKM

Aktuell werden beim SKM Waldshut von 3 Berufsbetreuern 156 gesetzliche Betreuungen geführt.

Darüber hinaus gibt es 4 Kooperationspartner die 43 Betreuten mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Hauptbestandteil der Arbeit des SKM sind natürlich die zur Zeit 146 Ehrenamtlichen, die für weitere 179 Personen wichtiger Ansprechpartner in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens sind.

Wir sind „Begeistert im SKM“ - Lassen auch Sie sich für diese Arbeit be-geistern!

SKM "Hoffnungsschimmer" - Spenden Sie Hoffnung!

SKM Hoffnungsschimmer

Online-Beratung

Zu sozialen Themen, wie z.B. Rechtliche Beratung, Straffälligenhilfe & Angehörige und vieles mehr steht Ihnen die Online-Beratung des Deutschen Caritasverbandes zur Verfügung.

Zur Online-Beratung

Ihre Spende - Unser Auftrag

Menschlichkeit kostet kein Geld. Aber umfassende Hilfe, regelmäßige Unterstützung, das dauerhafte Engagement für Menschen in Not, die Arbeit in einer Vielzahl von Projekten - das alles kostet sehr wohl Geld. Unterstützen Sie uns bei dieser Arbeit. Geben Sie uns mit Ihrer Spende einen Auftrag. Den Auftrag, immer wieder aufs Neue Menschen beizustehen und ihnen zu helfen, ein Leben nach ihren Vorstellungen zu leben.